KlangForum Heidelberg

„Sternbild: Mensch“

Freitag, 01.02.2019, 20.00 Uhr

Schon von je hat des Menschen Bild vom Kosmos eine doppelte Perspektive: die des Blickes und die der Projektion. Das Projekt „Sternbild: Mensch“, das sowohl in den Resonanzräumen klassischer Konzertsäle als auch im virtuell unendlichen Raum moderner Digitalplanetarien stattfindet, verbindet beide Sichtweisen des Kosmos zu neuen Hörperspektiven.

Mit ihrer Werkreihe ist das KlangForum Heidelberg mit seinen beiden Klangkörpern SCHOLA HEIDELBERG und ensemble aisthesis erstmals zu Gast im Planetrium Mannheim und präsentiert neben zwei Uraufführungen von Caspar Johannes Walter (Basel) und Martin Messmer (Hannover) einen Bogen aus Alter und Neuer Musik zum Thema „Musik und Kosmos“.

Mit Unterstützung durch die Klaus Tschira Stiftung, den Innovationsfonds Kunst, die BASF SE sowie den KulturLabHD.


Eintritt:
20,00 € (ermäßigt: 16,00 €)


Bei Sonderveranstaltungen haben Rabatt- und Gutschein-Aktionen wie z.B. Schlemmerblock, Gutscheinbuch, Familienpass etc. keine Gültigkeit.