Der Sternenhimmel im Frühling

Tabbys Stern – Ein ungelöstes Rätsel

Infrarot-Aufnahme (links) und Ultraviolett-Aufnahme (rechts) von Tabbys Stern KIC 8462852 (Bilder: Infrarot-Aufnahme: IPAC/NASA, Ultraviolett-Aufnahme: STScI (NASA))

Vortrag von Dr. Michael Sarcander, Planetarium Mannheim
Donnerstag, 28.03.2019, 19.30 Uhr


Im „Sternenhimmel im Frühling“ werden der aktuelle Sternhimmel der Saison und die interessantesten Himmelsereignisse in diesem Quartal vorgestellt. Außerdem geht es um einen besonderen Stern, KIC 8462852 oder auch „Tabbys Stern“ im Sternbild Schwan, der merkwürdige Helligkeitsschwankungen zeigt, deren Ursache bisher noch ungeklärt ist.

Einheitspreis:
5,00 €
Ort:
Planetarium, Kuppelsaal

Bei diesem Programm wird der zentrale Sternenprojektor „Universarium“ zur Erzeugung eines naturgetreuen Nachthimmels eingesetzt.


Dr. Michael Sarcander ist Astronom und zeichnet seit mehr als 25 Jahren als technischer Leiter des Planetarium Mannheim für die Produktion vieler Sternenshows verantwortlich. (Bild: Dr. Michael Sarcander)