Zur Zeit ist das Info-Telefon des Planetarium Mannheim (Tel.: 0621 - 41 56 92) leider nicht erreichbar. Sobald der Fehler behoben ist, informieren wir Sie über die Homepage. Für Anfragen erreichen Sie uns per E-Mail unter info(at)planetarium-mannheim.de.


Das unsichtbare Universum

Teleskope beobachten den nächtlichen Sternhimmel (Bild: Bartek)

Im Universum passiert mehr, als der Mensch mit bloßen Augen erkennen kann. Jenseits unserer optischen Wahrnehmung können wir aber durch Teleskope Röntgen- und Gammastrahlung sichtbar machen. Und noch mehr: Neutrinos oder Gravitationswellen liefern uns heute noch weitere Erkenntnisse darüber, wie das Universum funktioniert.

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise zu den Bildern, die Sie eigentlich gar nicht sehen können! Im Planetarium machen wir das „unsichtbare Universum“ für Sie sichtbar!

Produziert von „Integrated Activities in the High-Energy Astrophysics Domain“ (AHEAD2020)
Regie: Theofanis Matsopoulos

Mit einer live moderierten Einleitung zum aktuellen Nachthimmel unter Verwendung des Sternenprojektors


Für Erwachsene und Kinder ab ca. 10 Jahre
Dauer: ca. 50 Minuten


Bei diesem Programm wird der zentrale Sternenprojektor „Universarium“ zur Erzeugung eines naturgetreuen Nachthimmels eingesetzt.