Summer Break Sessions

Kopfhörerkonzert der Popakademie im Planetarium

Bild: ILAYO

Dienstag, 19.07.2022, 20.00 Uhr

Ein aufregendes Semester an der Popakademie neigt sich dem Ende entgegen. Bevor sich die Musiker in die Sommerpause verabschieden, gibt es mit den SUMMER BREAK SESSIONS noch eine ganze Woche lang packende Live-Gigs.

Auch in diesem Jahr präsentieren sich wieder zwei Bands im Planetarium: Aus ihren Wurzeln in Electronica, Soul und Alternative schöpfend repräsentiert ILAYO einen hybriden Sound, der zwischen Techno, IDM und Hyperpop schwebt. Organische Klanglandschaften verschmelzen mit rohen Beats und formen sich zu einer uralten Sprache. Eine menschlich gewordene Stimme bahnt sich ihren Weg durch experimentelle Klänge.

Basierend auf den klassischen Klängen des Rock’n’Roll der 70er und inspiriert durch modernen australischen Psychedelic Rock, nehmen „Rolling Oranges Club & The Lost Pacifiers“ euch mit auf eine Reise hin zu Peace, Love and Happiness. Eine Reise einmal durch das Universum und zurück. Brechen wir auf in die Zukunft unserer Träume und feiern wir jeden Moment der uns auf diesem Weg begegnet. 


Eintritt: 15,00 € (Studierende: 6,00 €)
Ort: Planetarium, Kuppelsaal


Bild unten: Rolling Oranges Club & The Lost Pacifiers


Bei Sonderveranstaltungen haben Rabatt- und Gutschein-Aktionen wie z.B. Schlemmerblock, Gutscheinbuch, Familienpass etc. keine Gültigkeit.